SYSTEMAUFSTELLUNGEN:

SYSTEMISCHE AUFSTELLUNG / FAMILIENAUFSTELLUNG
WAS IST DAS?

Die systemische Aufstellungsarbeit ist eine ganzheitliche und lösungsorientierte Form der Kurzzeittherapie, die eine tief wirksame und erkenntnisreiche Selbsterfahrung ermöglicht. Sie bezieht Ihr gesamtes System (Umfeld) mit ein und macht bildlich sichtbar, wie sich dieses zusammensetzt  und was darin wirkt. Auf diese Weise kann Ihr persönliches Anliegen ganzheitlich betrachtet und bearbeitet werden.

WIE FUNKTIONIERT ES?
FÜR  DIE AUFSTELLENDE PERSON (KLIENT)

Entsprechend Ihres Anliegens suchen Sie aus der Gruppe der Teilnehmer Ihren inneren Impulsen folgend Stellvertreter für die Mitglieder Ihres (Familien-) Systems aus und stellen diese so auf, wie Sie meinen, dass sie in Beziehung zueinander stehen. Dadurch können Sie Ihre Familienkonstellation von außen betrachten, wodurch Sie eine neue Perspektive erhalten, die tiefgreifende Erkenntnisse ermöglicht.

Über die „repräsentative Wahrnehmung“ der Stellvertreter können diese ihre Position verändern und aufkommende Gedanken und Gefühle äußern. So ist es möglich, Muster, Verstrickungen und Zusammenhänge innerhalb des Familiensystems aufzudecken.

Unter der Anleitung des Therapeuten wird die natürliche Ordnung des Systems wieder hergestellt,  wobei individuelle Blockaden behutsam aufgelöst werden können, Übernommenes zurückgegeben, Ausgeschlossene wieder ins System eingebunden oder Dank ausgesprochen werden kann. Alte „Überlebensstrategien“, die in der Kindheit notwendig waren, die Sie heute aber behindern, können wahrgenommen und aufgegeben werden.

Es beginnt ein Prozess, durch den Sie frei für Ihre eigene Lösung werden  und sich Ihr Potential voll entfaltet für Ihren ganz persönlichen Weg.

FÜR DIE STELLVERTRETER / BEOBACHTER

Auch als Stellvertreter / Beobachter nehmen Sie etwas mit. Sie werden sich während einer Aufstellung über eigene Zusammenhänge, Muster und Mechanismen bewusst. Sie können Lösungsmöglichkeiten  für sich erkennen und in Ihr eigenes System einbinden. Sie gewinnen Einsicht in die Hintergründe menschlichen Handelns und werden einfühlsamer im alltäglichen Umgang miteinander.

MEINE ARBEIT

Ihre Lösung ist mein Ziel, daher begleite ich Sie in Ihrem ganz persönlichen Prozess, den wir gemeinsam entwickeln. Auf der Grundlage der Systemischen Familienaufstellung nach Bert Hellinger unterstütze ich Sie lösungsorientiert und mit wertschätzender Achtsamkeit.

Gerne begleite ich Sie auch, sofern gewünscht,  homöopathisch während der Aufstellungen. Selbstverständlich können Sie mich bei Bedarf vor oder nach der Teilnahme an einem meiner Seminare für weitere klärende Gespräche kontaktieren.

Die Teilnahme an einer Aufstellung geschieht in eigener Verantwortung.




Ursula Hadasch
Heilpraktikerin
E-Mail
Anruf
Karte
Infos